Die neue Urbano 9.3.2.0 ist da!

  


Neue Funktionen und gelöste Probleme

 

Allgemeine Informationen

Urbano 9.3.2 unterstützt folgende CAD-Plattformen:
·         AutoCAD / Civil 3D / Map 3D 2015,64 Bit
·         AutoCAD / Civil 3D / Map 3D 2016,64 Bit
·         AutoCAD / Civil 3D / Map 3D 2017,64 Bit
·         AutoCAD / Civil 3D / Map 3D 2018,64 Bit
·         AutoCAD / Civil 3D / Map 3D 2019,64 Bit
 
 

Neue Funktionen

1.1        Terraform – Importieren von 3DFlächen-Elementen
Terraform ist das Urbano Modull zur erstellung von Digitalen Geländemodellen.In Terraform ist es möglich das DGM (die Oberfläche) direkt aus vorhandenen 3DFlächen-Elementen zu erstellen, ohne eine neue Triangulation zu berechnen.
 
1.2        Schnittanalyse
1. Die Schnittanalyse wurde erheblich verbessert, was höhere Leistung bringt, insbesondere bei der Berechnung der Überschneidung mit CAD Elementen.
2. Im Längsschnitt kann man die Überschneidungen mit CAD Elementen in der Layer-Farbe darstellen, gleich wie bei Überschneidungen mit Urbano-Systemen.
 
1.3        Konvertierung von CAD-Elementen
Die Option „Zusätzliche Punkte zeichnen" wurde hinzugefügt. Somit kann man diese Option nach Bedarf Ein- und Ausschalten.Bisher zeichnete das Programm immer zusätzliche Punkte, falls innerhalb der Funktion ein DGM ausgewählt wurde.
 
1.4        Urbano XML Datei importieren / exportieren
1. Die Funktionen wurden umbenannt
Die Funktionen zum Import / Export von Urbano Topologie im XML-Dateiformat wurden umbenannt in "Topologie Import aus Urbano XML" und "Topologie Export nach Urbano XML", um mögliche Verwechslungen mit den Datenaustausch von LandXML zu vermeiden (verfügbar in den PRO und Ultimate Programmversionen).
2. Import von of Polygontopologie
Der Import der Polygontopologie aus Urbano XML Dateien wurde erheblich beschleunigt.
 

1.5 Sohlliniendaten (Beschreibung)
Neue verfügbare Daten: Sohllinienhöhe (Beschreibung) und Sohllinientiefe (Beschreibung). Diese Daten zeigen alle Sohle-werte im Knoten, sortiert von höchstem bis zum niedrigstem Wert. Diese Daten kann man zu den Datentabellen, Beschriftungen und Längsschnitten hinzufügen. 
 
1.6 Raster manager – Unterstützung für das JPEG2000 (JG2) Format
Die JPEG2000 Datei kann Georeferenzdaten beinhalten. In diesem Fall ist keine World-File notwendig. Unterstützt.



Sie können alle Neuigkeiten in dem Bericht lesen

Urbano Canalis

Software für die Planung, Berechnung und Analyse von Kanalnetzen

Urbano Hydra

Software für die Planung, Berechnung und Analyse von Wasserleitungsnetzen

Urbano Visio

Intelligente Werkzeuge für AutoCAD Civil 3D Rohrnetzwerke